Pfarre

Herzlich Willkommen in der Pfarre Würflach!

 Ministranten

 

 

 







Grüß Gott!

Unsere Pfarrkirche Sankt Anna in Würflach ist schon im 13. Jahrhundert als Wehrkirche erbaut worden. Ihre heutige äußere Gestalt erhielt sie im 15. Jahrhundert. Zu dieser Zeit wurde auch die „Kleine Kirche“, die sog. Herz-Jesu-Kirche errichtet.
Kunstgeschichtlich bieten unsere Kirchen viel Interessantes – eine Besichtigung lohnt sich! Die Pfarrkirche ist tagsüber geöffnet, sodass Sie jederzeit hineingehen können, um sich zu sammeln, ruhig zu werden und zu beten.
Die Kirche will Gott zu den Menschen bringen und die Menschen zu Gott. Eine Pfarre ist die Kirche vor Ort.
Die Pfarre Würflach ist ein geistliches Zentrum und offen für alle Menschen. Besonders für Kinder und Jugendliche haben wir viele Angebote. Es ist uns ein Anliegen, dass unsere Pfarre lebendig und fröhlich ist und dass sich jeder willkommen fühlt!

Die Heilige Messe ist an Sonn- und Feiertagen um 9.00 Uhr. An manchen Sonntagen gibt es auch ein Pfarrcafé nach der Hl. Messe. Die Angebote der Pfarre werden jede Woche in der Gottesdienstordnung angegeben, die man sich beim Eingang der Kirche holen oder auf der Homepage der Gemeinde (www.wuerflach.at) nachlesen kann!

Als Priester stehen wir Ihnen jederzeit für Gespräche und Beichte zur Verfügung!
Patent portae, magis cor – die Türen steht offen, noch mehr das Herz!
Pfarrer P. Markus Stark und Kaplan P. Nikodemus Betsch

Zusätzliche Informationen